29.03.02 15:35 Uhr
 179
 

15-jähriger in Texas wegen Mord vor Gericht

In Texas kommt ein 15 Jahre alter Junge wegen Mordes vor Gericht.

Der 15-jährige soll 2 Jungen im Alter von 16 und 19 Jahren im Februar bei einem Streit erschossen haben. Bei dem Vorfall ging es um Geld.

Eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft in Fort Worth sagte, dass der Junge eine Straftat begangen habe, welche normalerweise nur Erwachsene begehen. Daher soll er auch wie ein Erwachsener bestraft werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Christian Tiesch
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gericht, Mord, Texas
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie isst in Kambodscha lokale Spezialitäten wie Taranteln