29.03.02 13:47 Uhr
 70
 

Spendenaffäre: Das System hinter dem System

Spendenaffären in deutschen Parteien sind nicht Neues und zeigen auf, wie Deutschland im Schatten wirklich regiert wird. Der Parteienforscher Hans Herbert von Arnim äusserte sich dazu gegenüber dem SPIEGEL.

Er behauptet, dass hinter unserem augenscheinlichen System ein Schattensystem existiert, in welchem nicht für das Allgemeinwohl gehandelt wird. Vielmehr geht es dort um Geld und Macht einzelner Personen und/oder Instutionen.

Weiter führt er aus, dass politische Inszenierungen zum Geschäft dazugehören und selten so offensichtlich an die Oberfläche gelangen (Spendenaffären). Letztendlich gelten bei vielen Politikern eigene Interessen mehr als die der Allgemeinheit.


WebReporter: einz
Rubrik:   Politik
Schlagworte: System, Spende, Spendenaffäre
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umsiedlung aus Nordafrika verzögert sich - Grüne üben Kritik
AfD-Politikerin Beatrix von Storch nennt SPD-Kollegen "zugekifften Rotzlöffel"
SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles bezeichnet CSU-Kollegen als "blöden Dobrindt"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

13 Oscar-Nominierungen für Guillermo del Toros "Shape of Winter"
Tesla: Hat der Elektro-Autohersteller noch eine Zukunft?
Umsiedlung aus Nordafrika verzögert sich - Grüne üben Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?