29.03.02 13:18 Uhr
 25
 

Proteste in Woomera

In dem australischen Flüchtlingslager Woomera kam es am letzten Freitag zu neuen Protesten.


Zwölf Lagerinsassen gelang die Flucht, während das Lager von hunderten Demonstranten gestürmt wurde. Elf der Flüchtigen wurden gefasst, eine Frau konnte entkommen.

Die Proteste kamen auf, weil die Verweildauer der Flüchtlinge zum Teil schon sechs Monate andauere.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wolves_1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Protest
Quelle: www.aachener-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Renate Künast zu Sigmar Gabriels "Pack"-Aussage: "Geht gar nicht"
USA: Donald Trump wirft Sohn von Sicherheitsberater wegen Fake-News aus Team
Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt
Jan Böhmermann attackiert Judith Rakers wegen Facebook-Posting über Sterbefall
Schauspieler Tim Roth wurde als Kind von seinem Großvater vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?