29.03.02 13:04 Uhr
 38
 

Am Lagerfeuer eingeschlafen: Hose geriet in Brand

Braunschweig: Neben einem Kleingartenverein auf einem Brachgelände entzündete ein 42-jähriger alkoholkranker Mann ein Lagerfeuer. Sitzend schlief er neben dem Feuer ein.

Die Hose des Mannes geriet nach einiger Zeit in Brand und wurde durch einen zufällig vorbeikommenden 36-jährigen Mann mit einer Decke gelöscht.

Der Verletzte trug Brandwunden 2ten Grades davon und musste in eine Klinik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Zwergelstern
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Hose, Lager
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Wie Wilde: Ein erst 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt...



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?