29.03.02 12:31 Uhr
 64
 

F1: R. Schumacher schlägt Ex-Rennfahrer als Stewards vor

Immer wieder geraten die Stewards durch ihre Entscheidungen ins Visier des Kreuzfeuers. Letztes Beispiel war der Unfall zwischen Montoya und M. Schumacher.

Ralf Schumacher hat nun gestern vorgeschlagen, man sollte die Posten mit Ex-Rennfahren besetzen. Diese können solche Situationen besser beurteilen.


Rubens Barrichello lieferte gleich auch einen Vorschlag.
Er findet es nicht gut, dass die Stewards immer ausgetauscht werden, wenigstens einer sollte die ganze Saison dabei sein, findet er.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ex, Michael Schumacher, Rennfahrer, Steward
Quelle: www.dailyf1.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kerpen: Aus für berühmte Kartbahn von Michael Schumacher
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kerpen: Aus für berühmte Kartbahn von Michael Schumacher
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?