29.03.02 11:59 Uhr
 21
 

Werke von Chagall kommen unter den Hammer

Am 4. Juni werden im Kölner Kunsthaus Lempertz 47 Farblithografien von Marc Chagall versteigert.

Bei den aus einer privaten Sammlung stammenden Werken handelt es sich unter anderen um „La Bastille“, „Die Dächer“ und dem „Paris-Zyklus“.

Besonders begehrt dürfte die „Exodus-Mappe“ sein, welche nur in einer geringen Stückzahl aufgelegt wurde.
Der Wert der Lithografien wird auf circa 250.000 Euro geschätzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pira2
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hammer
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?