29.03.02 11:57 Uhr
 40
 

Dirty Dancing - Musical-Premiere in Europa, danach wartet der Broadway

Die Musical-Adaption des Blockbuster-Kinostreifens 'Dirty Dancing' feiert ihre Weltpremiere nicht am Broadway, sondern in Europa. Letzten August wurden die entscheidenden Weichen für die Show im Rahmen eines Workshops gestellt. Nun startet man durch.

Ein möglicher Premierenort ist Amsterdam. Hier wurden bereits in der Vergangenheit Broadway-Musicals vor ihrer New-York-Premiere getestet, unter anderem '42nd Street', aber auch Cy Colemans 'Grace'.

Die Musicalversion von 'Dirty Dancing' wurde von Eleanor Bernstein erarbeitet. Neben den Songs, die auch im Film zu hören waren, wird es einige neue Lieder geben, komponiert von John DeNicola, Donald Markowitz und Franke Pete.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Europa, Premier, Premiere, Musical, Broadway
Quelle: www.playbill.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht
Riesiger Propfen in Kanalisation: Londoner Stadtmuseum möchte "Fettberg" kaufen
Katholiken: Ehe-Annullierungen steigen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?