29.03.02 10:17 Uhr
 198
 

Schweiz: Tourismusbranche möchte mehr russische Urlauber anlocken

Die Schweiz hat großes Interesse mehr russische Touristen für ihr Land zu begeistern. Aus diesem Grund befinden sich 80 Vertreter der Torurismusbranche im Moment in Moskau auf der dortigen Tourismusmesse.

Seit 1998 ist ein starker Anstieg von Übernachtungen russischer Bürger in der Schweiz zu verzeichnen.

Durch die verbesserte wirtschaftliche Lage in Russland ist es für viele russische Bürger jetzt möglich verstärkt Urlaub im Ausland zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: diddl25
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schweiz, Urlaub, Tourismus, Urlauber
Quelle: www2.swissinfo.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv
Kein Kölsch für Nazis in Köln
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit einem Messer
Nürnberg: Verwirrter 33-Jähriger bedroht Gläubige mit Messer
Junger mutmaßlicher Neonazi soll im Knast "vermöbelt" werden - Eltern in Sorge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?