29.03.02 10:14 Uhr
 1.089
 

Internetsucht: Rund 1 Million Deutsche betroffen

Nach Ansicht des Facharztes für Psychiatrie und Psychotherapie in München Oliver Seemann gibt es sechs Merkmale dafür, einen Menschen als internetsüchtig einzustufen. Wenn mindestens fünf der 6 Merkmale in einem Monat auftreten, ist man süchtig.

Dazu zählt er die zwanghafte Nutzung des Internets, der Verlust der Zeitkontrolle beim Surfen und Entzugserscheinungen. Weiterhin die Vernachlässigung sozialer Kontakte, soziale Probleme und Fortsetzen dieses Verhalten trotz Kenntnis über die Sucht.

Er nennt zahlreiche Auswirkungen der Sucht wie z.B. Isolation, Bewegungsmangel, Beziehungsbrüche usw. Er rät den Betroffenen deshalb, in Therapie zu gehen.
Nicht alle Dauersurfer sind jedoch automatisch süchtig. Es gibt rund 1 Mio. Betroffene.


WebReporter: Nonet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch, Internet, Million
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Großbritannien: Student in T-Shirt erfriert auf Heimweg aus Nachtclub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?