28.03.02 21:28 Uhr
 13
 

Wapme steigert Umsatz um 154 Prozent

Trotz der schwierigen Lage im IT-Bereich konnte die Wapme Systems AG den Umsatz im vergangenen Jahr um 154 Prozent auf 9,072 Mio. Euro steigern.

Gleichzeitig konnte der EBITDA-Verlust von 2,18 Mio. Euro auf 1,257 Mio. Euro verkleinert werden. Positiv ist zudem, dass im vierten Quartal erstmals ein Gewinn auf EBITDA-Basis erzielt werden konnte.

Ende des Jahres 2001 verfügte Wapme über 12,3 Mio. Euro an liquiden Mitteln. Ein Ausblick auf das aktuelle Quartal wurde nicht gegeben.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Deutsche Bank gibt verdächtige Geschäfte von Donald Trumps Schwiegersohn bekannt
Modelabel Asos empört mit Verkauf von "Choker": An Hals geschlossener Gürtel



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein
Russland: Polizei findet zwei Meter langes Krokodil im Keller eines Wohnhauses
Verdacht: Flüchtling soll vierjähriges Mädchen missbraucht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?