28.03.02 21:07 Uhr
 1.345
 

Neues Gerät lässt beliebige ungeliebte Geräusche verstummen

Selwyn Wright hat ein Gerät entwickelt, das ungeliebte Geräuschquellen einfach verstummen lässt. Das Gerät kann die Wellenlängen eines Geräusches erkennen und erstellt ein sehr genaues Gegenstück dazu. So hört man das Geräusch nicht mehr.

Bisher waren solche Geräte nur in der Lage, sämtliche Geräusche verstummen zu lassen. Diese Entwicklung ist allerdings in der Lage, nur bestimmte Geräusche zu 'eliminieren', so hört man nur noch genau das, was man hören möchte.

Der Preis für das Gerät wird bei ca. 2000 Euro liegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lighthousekeeper
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gerät, Geräusch
Quelle: karriere.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?