28.03.02 17:22 Uhr
 167
 

F1: Barrichello dementiert Ablösung bei Ferrari zum Saisonende

F1-Pilot Rubens Barrichello hat seine in der Presse verbreitete Nachricht über seine Ablösung bei Ferrari zum Saisonende als Ente bezeichnet. 'Es gibt oft Falschmeldungen in Brasilien, die dann in Italien verbreitet werden', so der Südamerikaner.

Weil er bei seinem Heimrennen im alten Ferrari antreten muss, sei er zwar traurig, doch habe er mit den Italienern keine Probleme und es sei alles okay.

'Ich hätte auch gern das neue Auto gehabt. Das ist logisch', meint der 29-Jährige auf der Pressekonferenz, da Kollege Michael Schumacher beim Grand Prix von Brasilien im neuen F2002 starten darf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ferrari, Saison, Rubens Barrichello, Ablösung
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?