28.03.02 15:46 Uhr
 263
 

Verwirrung um alten Madonna-Hit: Drei Acts coverten ihn gleichzeitig

Momentan herrscht bei den CD-Käufern eine leichte Verwirrung. Grund hierfür ist die Veröffentlichung eines Bootleg-Mixes, bei dem zwei Hits zusammengebastelt werden.

Nachdem man merkte, dass die Nummer in den Clubs gut abging, entschied man sich die 'Like a prayer' Version gemeinsam mit dem 'You see the Trouble with me' Beat als eigenständiges Lied herauszubringen.

Das verwirrende daran ist, dass in Deutschland zwei und in Österreich sogar gleich drei Acts dies gleichzeitig getan haben . In Deutschland führt derzeit noch Mad'house mit ihrer Version des Klassikers auf Platz 9 an. Limelight, der 2te Act steht auf 24.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Madonna, Hit, Verwirrung
Quelle: www.mediabiz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?