28.03.02 11:13 Uhr
 2.046
 

Testspiel gegen USA: Oliver Bierhoff gab Kapitänsbinde einfach weiter

Als Oliver Bierhoff beim gestrigen WM-Testspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die USA die Kapitänsbinde von Christian Ziege erhielt, der ausgewechselt wurde, wusste dieser nicht, was er damit anfangen sollte.

Der Reservist des AS Monaco wollte die Binde allerdings nicht behalten, da er bereits mit dem Kapitänsamt abgeschlossen hat, und gab sie Dietmar Hamann, der im ersten Moment auch nichts mit der Spielführerbinde anzufangen wusste.

Unter tatkräftiger Mithilfe von Jens Jeremies, der Hamann einfach die Binde am Arm festmachte, wurde er dann allerdings doch noch der Kapitän für den Rest der Partie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Testspiel, Kapitän, Olive, Oliver Bierhoff
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB-Manager Oliver Bierhoff plädiert für Abschaffung der Abseitsregel
Fußball-EM: Oliver Bierhoff findet Mehmet Scholls Kritik an Trainer "unmöglich"
Fußball-EM: Oliver Bierhoff rechtfertigt umstrittenen Slogan "Vive la Mannschaft"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB-Manager Oliver Bierhoff plädiert für Abschaffung der Abseitsregel
Fußball-EM: Oliver Bierhoff findet Mehmet Scholls Kritik an Trainer "unmöglich"
Fußball-EM: Oliver Bierhoff rechtfertigt umstrittenen Slogan "Vive la Mannschaft"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?