28.03.02 11:08 Uhr
 19
 

Leipzig: Gemeinsames Essen vor Fußballderby

Auf Einladung vom FC Sachsen Leipzig weilten die Spieler des finanziell gebeutelten VfB Leipzig wenige Tage vor dem Stadtderby in einem Hotel zum gemeinsamen Essen.

Damit revanchierte sich der FC Sachsen für eine Einladung des VfB nach dem letzten Derby. Außerdem wollte man damit zeigen, dass trotz der Fanfeindschaften zwischen beiden Clubs die Mannschaften selbst sich gut verstehen.


WebReporter: Kuschelteddy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Essen, Leipzig
Quelle: www.lvz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turnen: Ex-US-Teamarzt gibt vor Gericht sexuellen Missbrauch zu
Fußball: Schock für FC Bayern - Thiago fällt wohl mehrere Monate aus
Fußball: FC-Köln-Fan zeigt Video-Schiedsrichter Tobias Welz an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

300 EUR Strafe für verweigertes Aufstehen
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?