28.03.02 10:40 Uhr
 261
 

Osama bin Laden freut sich über die Attentate in Israel

Laut der arabischen Zeitung 'al-Kuds al-Arabi' lobte Osama bin Laden in einer E-mail die palästinensischen Attentate gegen israelische Bürger und kritisierte den aktuellen Friedensplan.

Osama stempelt den Friedensplan als "zionistisch amerikanischen Trick" und als "Verschwörung" ab.


Auch die Terroranschläge vom 11. September stoßen bei Osama weiterhin auf Lob: Zusammen mit den Attentaten gegen Israelis bezeichnet er sie als "große Ereignisse" und als "gesegneten heiligen Krieg".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: salzstange
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Laden, Attentat, Osama bin Laden
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?