28.03.02 10:14 Uhr
 853
 

Zicken-Duell: Kylie Minougue: "Britney ist ein bisschen dumm"

Die 33-jährige Kylie Minoque konnte sich bei der Verleihung der Capital-FM-Awards einen Seitenhieb auf Konkurrentin Britney Spears nicht verkneifen: 'Britney ist ein bisschen dumm.'

Damit reagierte die Australierin auf Britney Spears jüngste Wissenslücken: Weder den britischen Ministerpräsidenten Tony Blair, noch die geographische Lage Australiens waren der hübschen Amerikanerin bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Duell, Zicke
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Musiker Goldie verrät versehentlich Identität von Street-Art-Künstler Banksy
Schauspieler Curtis Armstrong packt über Sex-Abenteuer von Tom Cruise aus
Anweisungen von "Kraftwerk" bei Tour aufgetaucht: Nicht mit der Band sprechen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten
Acht arabische Prinzessinnen wegen moderner Sklaverei schuldig gesprochen
Oggersheim: Helmut Kohls Sarg wurde leer aus Haus gebracht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?