27.03.02 23:49 Uhr
 110
 

Die Verkehrsprognose für Ostern - dichter Verkehr

Rechtzeitig zum Osterwochenende veröffentlicht der ADAC seine Vekehrsprognose. Wie nicht anders zu erwarten, wird vielerorts mit Beeinträchtigungen zu rechnen sein.

Bereits ab Donnerstag-Nachmittag wird die Kombination aus Feiertags- und Berufsverkehr zu Staus und dichten Verkehr führen - und bis Ostermontag ist keine Besserung in Sicht.

Betroffen sind insbesondere die BABs A1, A3, A4, A5, A7, A72, A8, A9, A93, A95 und A99. Zudem sind bei der Ausreise nach Polen und Tschechien mit Wartezeiten zu rechnen. Österreich und Italien wird ebenso beeinträchtigt sein.


WebReporter: Nevanda
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Verkehr
Quelle: www.autokiste.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?