27.03.02 22:02 Uhr
 104
 

Fiat Stilo im Crashtest: Nur Mittelmäßig

Der neue Fiat Stilo schnitt im Euro-NCAP Crashtest mit 28 Punkten und 4 Sternen nur mittelmäßig ab, obwohl die Sicherheitsausstattung mit 6 Airbags, ABS, ASR, ESP und Bremsassistent mehr erwarten lies.

Positiv bewertet wurde die sehr stabile Fahrgastzelle, allerdings kam es beim Frontalcrash durch eine nicht optimale Wirkung der Gurte und Airbags zu erhöhten Belastungen für Fahrer und Beifahrer. Zudem schlug der Kopf gegen den Dachholm.

Beim Seitencrash kann es zu Rippenverletzungen kommen, der Kopf hingegen wird durch den Airbag gut geschützt. Weiterer Minuspunkt: die hintere Tür sprang auf, dadurch kann man aus dem Auto geschleudert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: madjak
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mittel, Crash, Fiat, Crashtest
Quelle: www.auto.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?