27.03.02 22:02 Uhr
 104
 

Fiat Stilo im Crashtest: Nur Mittelmäßig

Der neue Fiat Stilo schnitt im Euro-NCAP Crashtest mit 28 Punkten und 4 Sternen nur mittelmäßig ab, obwohl die Sicherheitsausstattung mit 6 Airbags, ABS, ASR, ESP und Bremsassistent mehr erwarten lies.

Positiv bewertet wurde die sehr stabile Fahrgastzelle, allerdings kam es beim Frontalcrash durch eine nicht optimale Wirkung der Gurte und Airbags zu erhöhten Belastungen für Fahrer und Beifahrer. Zudem schlug der Kopf gegen den Dachholm.

Beim Seitencrash kann es zu Rippenverletzungen kommen, der Kopf hingegen wird durch den Airbag gut geschützt. Weiterer Minuspunkt: die hintere Tür sprang auf, dadurch kann man aus dem Auto geschleudert werden.


WebReporter: madjak
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mittel, Crash, Fiat, Crashtest
Quelle: www.auto.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Taifun "Lan" nähert sich der Küste
Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?