27.03.02 19:40 Uhr
 152
 

Von Polizei beschlagnahmtes Auto versteigert- inkl. Heroinpäckchen

Bei einem Autohändler in Plattling/Bayern werden Autos versteigert, die von der Polizei wegen Straftaten beschlagnahmt wurden und später vom Freistaat Bayern zum Verkauf freigegeben wurden.

Auch ein Opel Calibra, den die Münchner Polizei von einem Drogendealer beschlagnahmt hatte, wurde verkauft.
Ein Jahr nach der Auktion wollte der neue Besitzer einen Bordcomputer einbauen.
Plötzlich fielen ihm fünf Beutel mit Heroin entgegen.

Der Vater des Jugendlichen brachte das Pulver gleich zur Polizei und drückte dort erstmal seinen Unmut aus- sein Sohn war nämlich schon häufig mit dem Wagen in die Tschechischen Republik und vom deutschen Zoll kontrolliert worden.


ANZEIGE  
WebReporter: ODY
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Polizei, Auto, Heroin
Quelle: www.sueddeutsche.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hongkong: Fehlfunktion einer Riesen-Rolltreppe fordert 18 Verletzte
YouTuber Leon Machere von Polizei festgenommen
Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?