27.03.02 18:19 Uhr
 4
 

Mehr norwegischer Lachs für Japan

Niedrigere Preise und härterer Wettbewerb auf den traditionellen Märkten sorgen dafür, dass die norwegische Fischindustrie neue Absatzmärkte erschließen muss.

Leroey Seafood wird in diesem Jahr den Japanexport forcieren – etwa die doppelte Menge wie bisher will man ins traditionelle Sushi-Land senden: Transportiert wird alles per Luft mit Maschinen der Aeroflot.

Japan ist der weltweit größte Markt für Lachs. Bislang hat Norwegens Fischindustrie allerdings noch keinen großen Marktanteil in Japan erobern können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Japan, Lachs
Quelle: www.norwaypost.no

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?