27.03.02 17:28 Uhr
 8
 

Fußball: Pleite für Südafrika

Die Nationalmannschaft von Südafrika, immerhin WM-Teilnehmer 2002, hat in einem Testspiel gegen die in Europa eher zweitklassige Mannschaft aus Georgien eine böse Klatsche bekommen. In Tiflis gewann Georgien das Spiel gleich mit 4:1.

Zwei der Fünf Tore im Spiel schossen Bundesliga-Spieler: Das 1:0 per Elfmeter schoß der Freiburger Levan Kobiaschwili, den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer zum 2:1 für Südafika der Bochumer Delron Buckley.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Pleite, Südafrika
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?