27.03.02 14:06 Uhr
 120
 

Die Zukunft des japanischen Fußballs hängt von WM ab

Gert Engels, der Trainer des Vereins Myoto, meint, dass die Zukunft des japanischen Fußballs von der kommenden WM abhänge.

Im letzten Jahr gab es einen Aufschwung für die J-League. Die Stadien wurden wieder voll und die Popularität stieg an. Gründe dafür sind, dass Südkorea und Japan die Veranstalter der kommenden WM sind und dass das Niveau des Fußballs gestiegen ist.

Sollte Japan aber bei der WM früh ausscheiden oder allgemein schlecht abschneiden, so verringert sich das Interesse am Fußball wieder. Dies wäre ein Verhängnis für die J-League.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -=DF=-Rambo
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Zukunft
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp will angeblich Joe Hart als Liverpool-Torwart
Fußball: BVB-Chef hat Bayern-Präsident "Uli Hoeneß nicht vermisst"
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ekel-Deutsche: Vater "f_ickt" Sohn (19 Tage alt) tot
Nach Rücktritt von Sigmar Gabriel: Brigitte Zypries neue Wirtschaftsministerin?
Fall Tugce: Sanel M. wehrt sich gegen seine Abschiebung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?