27.03.02 13:35 Uhr
 73
 

Woher kommt mein Frühstücksei?

Ist das deutsche Ei wirklich deutsch oder wurde es nicht vielleicht doch von einem z.B. dänischen Huhn gelegt? Dank dieser Seite wisst ihr jetzt, welcher Nationalität euer Ei angehört.

Einfach den Zahlencode, der auf dem Ei niedergestempelt ist, eingeben und schon erfahrt ihr woher es kommt. Manchmal stehen die Nummern auch auf der Packung.

Weiterhin verfügt die Seite über einige interessante Links und hat ein ansehnliches Design.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CULT
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frühstück
Quelle: www.was-steht-auf-dem-ei.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabuthema: Afterjucken, Afternässen und Afterschmerzen
Ab 60 impfen lassen: Schwere Grippewelle belastet Deutschland
Letztes EU-Raucherparadies: Auch Tschechien verbietet Zigaretten in Gastronomie



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Parlament billigt Präsidialsystem - Mehr Macht für Erdogan
Italien: 16 Tote bei schwerem Busunglück nahe Verona
Tabuthema: Afterjucken, Afternässen und Afterschmerzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?