27.03.02 13:21 Uhr
 47
 

Klassenunterschiede bei der Gesundheit

Angestellte leben länger als Arbeiter, und beide Gruppen leben länger als Arbeitslose – dies kam bei einer neuen finnischen Studie heraus, die Seppo Koskinen vom finnischen Nationalen Gesundheitsinstitut (KTL) mitteilte.


Insgesamt freilich hat sich die Lebenserwartung aller Finninnen und Finnen erhöht: Um sieben Jahre seit 1970. Doch die Unterschiede bereiten dem traditionell auf Gleichheit bedachten finnischen Staat Kopfzerbrechen.

Auch der Alkohol spielt in Finnland eine große Rolle bei Gesundheitsproblemen: An der Trunksucht und ihren Folgen sterben in Finnland annähernd so viele Menschen wie im Straßenverkehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gesundheit, Klasse
Quelle: www.helsinki-hs.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex,..
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?