27.03.02 12:52 Uhr
 2
 

FMC: Keine Sonder-Dividende für Class D- Vorzugsaktien

Die Fresenius Medical Care AG und seine US-amerikanische Tochtergesellschaft Fresenius Medical Care Holdings, Inc., haben am Mittwoch bekannt gegeben, dass die Inhaber der „Class D“-Vorzugsaktien von Fresenius Medical Care Holdings Inc. keine Sonder-Dividende erhalten werden.

Die Aktien dieser Gattung berechtigten demnach nicht zum Bezug anderer Dividenden als dieser Sonder-Dividende.Die Fresenius Medical Care Holdings, Inc. hat die Option, die „Class D“-Vorzugsaktien jederzeit zum festgelegten Preis von 0,10 US-Dollar je Aktie zurückzukaufen. Das Unternehmen beabsichtige, die insgesamt 89 Mio.„Class D“-Vorzugsaktien mit einem Gesamt-Rücknahmewert von neun Millionen US-Dollar Anfang des Jahres 2003 zurückzukaufen.

Aktuell verbucht die FMC-Aktie im XETRA-Handel ein Plus von 0,22 Prozent auf 69,80 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sonde, Dividende
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Comedy-Star Jerry Seinfeld mit neuer Show bei Netflix
Lukas Podolski schreibt Kolumne für "Fußball Bild"
US-Presse droht Donald Trump in offenem Brief: Man werde genau hinsehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?