27.03.02 12:48 Uhr
 6.277
 

Microsoft schließt Wette um 2000 Dollar mit Google Chef ab

Chief Technology Officer Craig Mundie von Microsoft wettet gegen Google-Chef Eric Schmidt, dass Passagierflugzeuge im Jahr 2029 ohne Piloten fliegen werden. Sollte dies der Fall sein, erhält Mundie 2000 Dollar von Schmidt.

Mit dieser Aktion soll 'The Long Bets Foundation' bekannter gemacht werden. Dieser Vereinigung gehören Schmidt und Mundie an. Sie ist gegründet worden, um mit dem gesammelten Wissen langfristige Kalkulationen ermöglichen zu können.

Auch andere Wetten sind bereits im Gange: Z. B. wettet Ray Kurzweil gegen Mitch Kapor um 20.000 Dollar, dass Computer bis spätestens 2029 den Turing-Test bestehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Newsfinder Jack
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Dollar, Microsoft, Chef, Google, Wette
Quelle: news.zdnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor
Galaxy S8: Samsung will bei virtuellem Assistenten Apples Siri übertreffen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?