27.03.02 12:48 Uhr
 6.277
 

Microsoft schließt Wette um 2000 Dollar mit Google Chef ab

Chief Technology Officer Craig Mundie von Microsoft wettet gegen Google-Chef Eric Schmidt, dass Passagierflugzeuge im Jahr 2029 ohne Piloten fliegen werden. Sollte dies der Fall sein, erhält Mundie 2000 Dollar von Schmidt.

Mit dieser Aktion soll 'The Long Bets Foundation' bekannter gemacht werden. Dieser Vereinigung gehören Schmidt und Mundie an. Sie ist gegründet worden, um mit dem gesammelten Wissen langfristige Kalkulationen ermöglichen zu können.

Auch andere Wetten sind bereits im Gange: Z. B. wettet Ray Kurzweil gegen Mitch Kapor um 20.000 Dollar, dass Computer bis spätestens 2029 den Turing-Test bestehen.


WebReporter: Newsfinder Jack
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Dollar, Microsoft, Chef, Google, Wette
Quelle: news.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock
Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert
Google-Ranking: 2017 war Donald Trump die meistgesuchteste Person


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?