27.03.02 11:48 Uhr
 12
 

Panizzi-Brüder gewinnen Rallye Catalunya

Die Panizzi-Brüder gewannen die 38. Rallye Catalunya souverän vor Weltmeister Burns (37,3 sek. Rückstand).
Dritte wurden die Franzosen Philippe Bugalski/Jean-Paul Chiaroni.

Bester Deutscher war das Team Armin Kremer/Dieter Schneppenheim, das 15. wurde.

Colin McRae wurde trotz eines gebrochenen Fingers Sechster.
Carlos Sainz sowie Tommi Mäkkinen kamen nicht ins Ziel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Trottelmonk
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bruder, Rallye
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV