27.03.02 11:31 Uhr
 7
 

DEUTZ: Zahlen für 2001 - Break-Even in 2002 ?

Die im MDAX gelistete DEUTZ AG gab am Mittwoch ihre Geschäftszahlen für das Jahr 2001 bekannt.

Das vergangene Jahr stand demnach ganz im Zeichen des Re-Launch/5-Punkte- Programms. Im ersten Jahr des auf drei Jahre ausgelegten Programms haben sich die Maßnahmen mit 19,7 Mio. Euro ergebnisverbessernd ausgewirkt und lagen damit um rund ein Drittel über dem für 2001 geplanten Ergebniseffekt, so die Mitteilung des Unternehmens weiter.

Das operative Ergebnis (EBIT) konnte auch aufgrund der Re-Launch Erfolge von 15,6 Mio. Euro auf 27,9 Mio. Euro gesteigert werden. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit konnte man von auf -13,7 Mio. Euro verbessern (Vj.: -25,4 Mio. Euro).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: 2001
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Schweiz: Arbeitnehmer aus Basel schwimmen im Rhein zur Arbeit
Unbequemer und aggressiver Nestlé-Investor verlangt strategische Veränderungen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich
Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?