27.03.02 11:30 Uhr
 196
 

Handys sollen gekennzeichnet werden

Die Grünen in Wien fordern, dass Handys ob ihrer Strahlenintensität gekennzeichnet werden sollen, da Untersuchungen bereits eine Menge von Wirkungen auf den menschlichen Organismus aufzeigten.

Darüberhinaus zeigte Umweltsprecher Rüdiger Maresch der Öffentlichkeit einen Eltern-Ratgeber. Kinder seien durch Strahlungen von Handys besonders gefährdet.
Außerdem fordert man mehr und weiterführende Forschungen.

Dabei gehe es laut Mareschs Ratgeber nur um eine sinnvolle Kaufentscheidung, nicht aber um die Bevormundung der Konsumenten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Avantasia
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China greift nach der Welt: Militärbasis auf Dschibuti eröffnet
Eskalation der Krise: Verhaftet Türkei bald Urlauber?
Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?