27.03.02 11:02 Uhr
 31
 

Napsters Neustart frühestens im Herbst

Die vor einiger Zeit geschlossene Musiktauschbörse wird nach Berichten der FTD frühestens im Herbst diesen Jahres wieder an den Start gehen.

Napster-Chef Konrad Hilbers sagte der Zeitung, dass er nicht ausreichend Lizenzen für eine große Musikauswahl habe, man würde die Konsumenten nur enttäuschen.

Die Musiktauschbörse wurde letztes Jahr im Sommer nach Klagen der Musikindustrie geschlossen.
Die Wiederaufnahme war eigentlich noch im gleichen Jahr mit dem Konzern Bertelsmann geplant, doch der Neustart wurde immer weiter aufgeschoben.


WebReporter: Wasserballer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Herbst, Neustart
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
USA: Lebenslang für Deutschen, der 13-Jährige kaufen und foltern wollte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?