27.03.02 10:05 Uhr
 46
 

Phenomedia meldet Umsatzrekord für 2001

Die Phenomedia AG, ein Entwickler interaktiver Unterhaltungssoftware, konnte in 2001 ihren Umsatz um 58,0 Prozent auf 25,8 Mio. Euro steigern. Damit wurden die Planungen von rund 18,0 Mio. Euro übertroffen.

Die Gewinne vor Steuern und Zinsen blieben mit 1,6 Mio. Euro hinter den Planungen zurück. Ursache seien eine risikobewusstere Aktivierung von Eigenleistungen und Wertberichtigungen auf Forderungen.

Für das laufende Jahr 2002 erwartet das Unternehmen ein EBIT von 7,0 Mio. Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, 2001
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Google überwacht Nutzer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?