27.03.02 08:56 Uhr
 262
 

Cottbus wird von zwei früheren Spieler verklagt

Die Ex-Cottbuser Vata und Labak, verklagen Cottbus, weil sie noch nicht ihre vollständige Abfindung bekommen haben. Am Donnerstag sehen sich die Verantwortlichen und die zwei Spieler vor Gericht.

Beide Spieler spielen jetzt bei LR Ahlen und wurden im Dezember letzten Jahres aus dem Kader von Cottbus gestrichen.

Doch der Manager von Cottbus meinte, das sie nur gezahlt hätten, wenn die Spieler in der letzten Saison bei keinem anderen Verein mehr unterschrieben hätten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spiel, Spieler, Cottbus
Quelle: www.teamtalk.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?