26.03.02 23:23 Uhr
 213
 

"E.T."-Jubiläumsfassung: Polizisten tragen keine Waffen mehr

In der digital überarbeiteten Jubiläumsfassung von 'E.T.' werden die Polizisten, die den kleinen Außerirdischen jagen keine Waffen mehr tragen.

Im 'Stern' meint der amerikanische Regisseur Steven Spielberg, dass er diese Szene schon vor 20 Jahren hätte rausschmeissen sollen, da Waffen in 'E.T.' völlig überflüssig seien, denn die Erwachsenen seien Bedrohung genug.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Polizist, Waffe, Jubiläum, E.T.
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch - Fast überall ausverkauft
Fans emoört: "3 Doors Down" spielen bei Donald Trumps Amtseinführung
Dschungelcamp 2017 - Hanka R. soll mutwillig in den Bach uriniert haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Prozess - Mutter lässt drei Kinder absichtlich ertrinken
Maut und Abgase: LKW aus Osteuropa betrügen deutschen Staat in Millionenhöhe
GB: Fluglinie Easyjet - Stewardess und Flugbegleiter wegen Snack entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?