26.03.02 23:23 Uhr
 213
 

"E.T."-Jubiläumsfassung: Polizisten tragen keine Waffen mehr

In der digital überarbeiteten Jubiläumsfassung von 'E.T.' werden die Polizisten, die den kleinen Außerirdischen jagen keine Waffen mehr tragen.

Im 'Stern' meint der amerikanische Regisseur Steven Spielberg, dass er diese Szene schon vor 20 Jahren hätte rausschmeissen sollen, da Waffen in 'E.T.' völlig überflüssig seien, denn die Erwachsenen seien Bedrohung genug.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Polizist, Waffe, Jubiläum, E.T.
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?