26.03.02 22:45 Uhr
 107
 

Spiegel Online - Hostanbieter überschuldet

Der Webhoster von 'Spiegel online' und 'Focus online' ist überschuldet. Momentan versucht der Vorstand der Ision Internet AG noch, das Insolvenzverfahren abzuwenden. Falls das nicht gelingt, wird zum 3.April das Verfahren eingeleitet.

Ision hostet noch andere Medienunternehmen und zahlreiche Agenturen und Unternehmen. Erst Ende 2000 wurde Ision durch eine britische Gesellschaft übernommen, die nun versucht, die deutsche Tochter wieder los zu werden.

Besonders bitter: wenn Ision vom Markt verschwindet ist auch die Kindersuchmaschine 'Blinde Kuh' betroffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tubbs
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Spiegel
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?