26.03.02 22:45 Uhr
 107
 

Spiegel Online - Hostanbieter überschuldet

Der Webhoster von 'Spiegel online' und 'Focus online' ist überschuldet. Momentan versucht der Vorstand der Ision Internet AG noch, das Insolvenzverfahren abzuwenden. Falls das nicht gelingt, wird zum 3.April das Verfahren eingeleitet.

Ision hostet noch andere Medienunternehmen und zahlreiche Agenturen und Unternehmen. Erst Ende 2000 wurde Ision durch eine britische Gesellschaft übernommen, die nun versucht, die deutsche Tochter wieder los zu werden.

Besonders bitter: wenn Ision vom Markt verschwindet ist auch die Kindersuchmaschine 'Blinde Kuh' betroffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tubbs
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Spiegel
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asienspiele 2022: Videospielen als offizielle Sportart anerkannt
USA: Cyberkriminalität - 27 Jahre Haft für russischen Hacker
Neues "Star Wars"-Spiel hat weibliche Protagonistin, was viele Sexisten ärgert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christine Kaufmanns Beerdigung wegen Familienstreit bis auf weiteres verschoben
Auschwitz-Komitee hält Papst-Vergleich von KZ und Flüchtlingscamps für "legitim"
Chile: Freund von Arturo Vidals Schwester mit sechs Schüssen in Auto getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?