26.03.02 19:55 Uhr
 2.818
 

"Chaos Computer Club" ruft erstmals zu Demonstration auf

Der Hamburger 'Chaos Computer Club' (CCC) hat erstmalig seit seinem Bestehen zu einer Demonstration aufgerufen. Der Grund: Die Bezirksregierung Düsseldorf hat einige Internetseiten mit rechtsextremen Inhalten gesperrt.

Der Sprecher des CCC, Andy Müller-Maguhn, sagte, Rechtsextremismus sei ein Problem, mit dem man sich aktiv auseinandersetzen müsse. Ausblendung sei der falsche Weg.

Ort der Demonstration wird wohl der Gustav-Gründgens-Platz in Düsseldorf sein. Der Zeitpunkt soll 14 Uhr am 6. April werden. Auf einer Website, die der CCC zum Thema ins Netz gestellt hat, soll unter anderem die Demonstration live übertragen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sleeper-
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Computer, Demonstration, Chaos, Club
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europaweit massive Störungen bei Facebook
Nintendo enttäuscht die Fans: Kein Gratis-Spiel für die Nintendo Switch
Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Ex-Guantanamo-Insasse sprengt sich und eine Kommandozentrale in die Luft
Beate Zschäpe spielt im Knast gern Volleyball - Es gab aber zu wenig Bälle
NRW: Schüler sollen für Erdogan ihre Lehrer ausspionieren.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?