26.03.02 17:48 Uhr
 6
 

Schering: Zusammenarbeit mit Imaging Diagnostic Systems

Der Pharmakonzern Schering gab am Dienstag bekannt, dass man einen Vertrag über eine Zusammenarbeit mit Imaging Diagnostic Systems Inc. abgeschlossen hat. Ziel der Zusammenarbeit sei die Entwicklung der kontrastverstärkten Optischen Mammographie als neues Verfahren zur verbesserten Erkennung von Brustkrebs.

Schering bringe in diese Zusammenarbeit ein neuartiges, von ihr entwickeltes Kontrastmittel (fluoreszierender Farbstoff) ein, während Imaging Diagnostic Systems ihr Computer Tomographie Laser Mammographie System Schering für die klinischen Studien zur Verfügung stellt, so die Mitteilung von Schering weiter.

Aktuell verbucht die Schering-Aktie im XETRA-Handel ein Minus von 0,07 Prozent auf 67,10 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: System, Zusammenarbeit
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab
Deutsche Fluggesellschaften erlauben wieder nur einen Piloten im Cockpit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?