26.03.02 18:11 Uhr
 793
 

speedDSL von Victorvox ohne Anschlussgebühr - Flatrate für 13 Euro

Wer einen DSL-Anbieter sucht, sollte sich dieser Tage über das 'speedDSL'-Angebot von Victorvox informieren: Noch bis zum 13. April dieses Jahres erlässt der Telekommunikationsanbieter Neukunden die Anschlussgebühr.

Neukunden sparen somit 58 Euro einmalig. Das Angebot kostet ansonsten 45 Euro monatlich, die Flatrate bietet Victorvox für nur 13 Euro monatlich an. Wer einen 24-Monate-Vertrag abschließt, bekommt drei Monate Flatrate geschenkt.

Der Downstream von speedDSL beträgt 1024 kbit/s, der Upstream liegt bei 256 kbit/s. Das ist schneller als T-DSL. Eine Verfügbarkeitsprüfung, wo speedDSL möglich ist, gibt's auf der Victorvox-Homepage.


WebReporter: Dosenbier
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Euro, Flatrate, Anschluss
Quelle: www.dsl-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?