26.03.02 17:15 Uhr
 24
 

Compaq und Palm sind führende europäische PDA-Hersteller

Das Marktforschungsunternehmen Gartner Dataquest hat für das Jahr 2001 Zahlen über die Marktanteile bei PDAs in Europa veröffentlicht. Dort gab es zwei Marktführer.

Compaq war der Umsatzspitzenreiter mit einem Erlös von 238 Mio. Euro bei 433.000 verkauften Geräten. Bei den Stückzahlen konnte der zweitgrößte PC-Hersteller weltweit um 294 Prozent zulegen, während der Gesamtmarkt lediglich um 0,9 Prozent zulegen konnte.

Palm blieb bei der Gesamtzahl aller verkauften PDAs mit großem Abstand Marktführer. Im vergangenen Jahr war der iPAQ von Compaq die Galeonsfigur unter den PDAs mit dem Microsoft Pocket PC-Betriebssystem. Für das laufende Jahr rechnen Experten mit einem weiteren Marktanteilsgewinn für dieses Betriebssystem, wenn Palm nicht mit dem für den Sommer angekündigten Palm OS 5 die Konkurrenten in Schach halten kann.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Europa, Hersteller, Palm
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Nordkorea soll perfekte falsche 100-Dollar-Scheine herstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission
Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?