26.03.02 16:36 Uhr
 58
 

Handtaschenräuber scheitert an Gegenwehr seines 78-jährigen Opfers

In Vienenburg wurde ein Rentnerehepaar Ziel eines versuchten Handtaschenraubes. Die beiden alten Leute waren auf dem Weg zu ihrem Kegelabend. Auf einem Fahrrad näherte sich ihnen von hinten ein 20-jähriger Mann.

Bei dem Versuch den Rentnern die Handtasche zu stehlen, zog er jedoch den Kürzeren. Der Rentner setzte sich so kräftig zur Wehr, dass der Täter die Flucht ergriff. Die alten Leute riefen sofort die Polizei.

Diesen gelang es, den Täter zu stellen. Bei seiner Vernehmung gestand er die Tat sowie fünf weitere Überfälle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Opfer, Handtasche
Quelle: www.newsclick.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Verzweifelte Flüchtlinge verkaufen Organe, um nach Europa zu gelangen
Italien: 18 Jahre Haft für muslimische Flüchtlinge, die Christen ins Meer warfen
Kairo: Zehn Fußball-Ultras wegen tödlichen Krawallen zu Tode verurteilt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Ausstellung über das Warten
Richard Lugner über seinen Opernballgast Goldie Hawn: "Früher war sie hübsch"
Fußball: Englischer 150-Kilo-Ersatztormann mampft während Spiel Sandwich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?