26.03.02 10:51 Uhr
 1.823
 

Wegwerf-Handy kommt: Guthaben abtelefoniert und Handy wegschmeißen

Die US-Firma Hop-On Communications hat sich mit seinem neuen Produkt, einem Wegwerf-Handy auf den europäischen Markt konzentriert. In Spanien und England sollen die ersten Exemplare verkauft werden.

Eine Millionen Geräte wurden an einen nicht genannten Mobilfunk-Anbieter verkauft. Ein Wegwerf-Handy ist ein 'verschlanktes' Normal-Handy. Manche dieser Handys sind so simpel gebaut, dass diese keine eingehenden Anrufe empfangen können.

Der Gebrauch des Handy beschränkt sich auf das Abtelefonieren des Guthabens und das darauffolgende Wegschmeißen des Gerätes, die rezyklierbar sind.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Handy, Guthaben
Quelle: www.newsbyte.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?