26.03.02 10:23 Uhr
 3
 

Plambeck will Dividende auf 0,25 Euro erhöhen

Der Energieversorger Plambeck Neue Energien AG gab am Dienstag bekannt, dass er die Dividendenausschüttung von 0,10 Euro pro Aktie im Vorjahr auf 0,25 Euro pro Aktie erhöhen will, was der Hauptversammlung am 17. Mai 2002 vorgeschlagen wird.

Grundlage des Vorschlags bildet das im vergangenen Jahr auf über 20 Mio. Euro (Vorjahr: 7,9 Mio. Euro) verbesserte Vorsteuer-Ergebnis.

Die Aktie von Plambeck Neue Energien legt in Frankfurt derzeit um 0,98 Prozent auf 20,70 Euro zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Dividende
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Renten in Ost und West steigen ab Juli 2017
Salzburg testet Verlosung von günstigerem Wohnraum
Porsche-Mitarbeiter erhalten Rekord-Bonus von 9.111 Euro



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kiew: Geflohener russischer Ex-Abgeordneter vor Hotel erschossen
Kritik an ZDF-Journalistin Dunja Hayali wegen Interview in rechter Zeitung
Wasserleiche in Hamburg entdeckt: Vermutlich vermisster HSV-Manager Timo Kraus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?