26.03.02 09:25 Uhr
 151
 

0190-Dialer als "Sven-Bømwøllen"-Spiel getarnt

Wieder einmal nutzt ein 0190-Dialer den Bekanntheitsgrad eines beliebten Programms aus. Diesmal ist es das Mini-Spiel 'Sven-Bømwøllen'. Wer im Internet nach diesem Spiel sucht, sollte vorsichtig sein, denn evtl. verbirgt sich dahinter so ein Dialer.

'Dialerschutz.de' warnt vor der Webseite http://www.svenkomt.de Im Gegensatz zu http://www.svenkommt.de enthält die Seite ein ominöses Sex-Angebot, die bei einem falschen Klick direkt einen Dialer auf der Festplatte installiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Newsfinder Jack
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?