26.03.02 08:28 Uhr
 1
 

Adcon Telemetry: Bestätigung der vorläufigen Zahlen 2001

Die österreichische Adcon Telemetry AG hat die bereits am 13. Februar2002 veröffentlichten vorläufigen Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2001 nun bestätigt.

Demnach wurde ein Konzernumsatz von 16,0 Mio. Euro nach 11,1 Mio. Euro im Vorjahr erreicht. Das EBlTDA lag bei -1,8 Mio. Euro gegenüber -0,8 Mio. Euro in 2000, das EBIT bei -5,1 Mio. Euro im Vergleich zu -2,3 Mio. Euro. Das Nachsteuer-Ergebnis betrug -2,4 Mio. Euro nach 0,4 Mio. Euro in 2000. Das EPS-Ergebnis belief sich auf -0,26 Euro (Vorjahr: 0,05 Euro).

Der Auftragsstand erhöhte sich von 7,9 Mio. Euro Ende 2000 auf 11,3 Mio. Euro Ende 2001.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: 2001, Bestätigung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Urteil: BGH lässt Kündigung von alten Bausparverträgen zu
BGH prüft Kündigungen der Bausparkassen von gut verzinsten Bausparverträgen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bill Gates warnt Donald Trump: "Habe ihm erklärt, wie großartig Impfstoffe sind"
Fußball: 150-Kilo-Torwart tritt nach Essaktion wegen illegaler Wetten zurück
Frankreich: Bistro erhält fälschlich einen Michelin-Stern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?