26.03.02 08:19 Uhr
 2
 

Neue Sentimental Film bestätigt vorläufige Zahlen

Die Neue Sentimental Film AG bestätigte heute noch einmal die vor wenigen Wochen bekannt gegebenen vorläufigen Zahlen für das Jahr 2001.

Demnach wurde im Jahr 2001 ein Gesamtumsatz von 34,56 Mio. Euro erzielt. Aufgrund der schwierigen Marktlage vor allem in den USA fiel allerdings ein negatives EBIT von 9,47 Mio. Euro an. Hier wurde im Vorjahr ein Gewinn von 3,4 Mio. Euro erzielt.

Für das aktuelle Jahr ist das Unternehmen optimistischer. Aufgrund eines sich erholenden Werbemarktes rechnet das Management mit einem Gesamtjahresumsatz von 45 Mio. Euro und schwarzen Zahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Film
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig
USA: Amazon startet mit Lebensmittelladen ohne Kasse und keinen Schlangen mehr



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU-Parteitag: Angela Merkel stellt sich erneut zur Wiederwahl
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Oberstes Gericht: Polen wird Regisseur Roman Polanski nicht an USA ausliefern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?