26.03.02 00:02 Uhr
 56
 

Experten: CDU-Wahlkampfthema stärkt Rechtsextreme

Die Politikforscher Peter Lösche (Göttingen) und Dieter Roth (Leiter der 'Forschungsgruppe Wahlen' aus Mannheim) befürchten, dass die Thematisierung der Zuwanderung von Ausländern durch die CDU die rechtsextremen Parteien stärken könnte.

In unabhängig voneinander geführten Interviews betonten die beiden renommierten Politologen die Gefahr die durch die Instrumentalisierung dieses Themas ausgehe. Rechtsextreme Parteien könnten dadurch in ihrer Meinung bestärkt werden.

Im schlimmsten Falle, befürchten sie, könne das zu einem Wiederaufflammen politisch motivierter Straftaten gegen Ausländer führen. Beide Experten bedauern das und erwarten dadurch eher Nachteile für die CDU, zumal sich auch die Fronten verhärten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: