25.03.02 20:41 Uhr
 24
 

175. Todestag von Beethoven: Ausstellung in Bonn

Das Bonner Beethovenhaus eröffnet morgen, anlässlich des 175. Todestag von Ludwig van Beethoven, eine Ausstellung, die sich mit Beethovens Tod befasst. Die Ausstellung umfasst eine Dokumentation seine letzten Tage sowie seine Umbettung.

Das Beethovenhaus ist das Geburtshaus des berühmtesten Bonner Komponisten. In ihm wurde ein Museum errichtet, das rund um das Jahr Besucher anzieht.
Gezeigt wird unter anderem Beethovens letzter Flügel, aber auch Partituren und Hörrohre.

Insgesamt umfasst die Sammlung über 150 Objekte und ist damit die größte Beethovensammlung der Welt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: delerium
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Bonn, Todestag, Beethoven
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Einstürzende Neubauten" gaben experimentelles Konzert in der Elbphilharmonie
Papst Franziskus sieht bei aktuellen Populisten Ähnlichkeit zu Adolf Hitler
Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko will die USA nicht Mehr
China total Perplex: Trump war nicht eingeplant
Berlin: S-Bahn-Kontrolleure zocken Fahrgäste ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?