25.03.02 20:03 Uhr
 149
 

Ex-Opel-Chef geht

David J. Herman, bis 1998 Vorstandsvorsitzender der Adam Opel AG in Deutschland, geht in den Ruhestand.

Der zuletzt als Vize-Präsident für Russland und die GUS-Staaten tätige Herman verabschiedet sich von General Motors nach 29 Jahren Engagement für das Unternehmen.

Nicht nur wegen seiner jüngsten Verdienste beim Joint Venture mit AvtoVAZ im osteuropäischen Markt wird der 56-Jährige in guter Erinnerung bleiben. Er steht dem Konzern aber in beratender Funktion zur Seite.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nevanda
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Chef, Ex, Opel
Quelle: www.autokiste.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen
Prognosen warnen: Herber Wertverlust bei Diesel-Pkw
China kopiert die G-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München wollte 2001 unbedingt Zlatan Ibrahimovic
Türkei empört: Europarat stellt Land nach Referendum unter Beobachtung
Riesen-Hase auf Flug von United Airlines unter mysteriösen Umständen gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?