25.03.02 20:02 Uhr
 78
 

West End: "Blood Brothers" um weitere elf Wochen prolongiert

Die Laufzeit von 'Blood Brothers', jenem West-End-Musical, das bereits seit 1988 auf dem Londoner Theater-Spielplan steht, wurde neuerdings prolongiert.

Das erfolgreiche Musical ist nun definitiv bis 21. Dezember 2002 im Phoenix Theatre zu sehen.

'Blood Brothers' startete im Albery Theatre 1988, bevor es 1991 ins Phoenix Theatre übersiedelte.
Die Hauptrolle, 'Mrs. Johnstone', wird derzeit von Linda Nolan verkörpert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Woche, West
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlins Schulen fallen reihenweise durch
Berlin: Nacktbilder-Ausstellung in Wahlkreisbüro von Gregor Gysi zu sehen
Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?