25.03.02 19:51 Uhr
 71
 

Flug 93 vom 11.09.: Tonaufnahmen für Hinterbliebene

Hinterbliebene der Opfer des Flugzeugabsturzes vom 11. September in Pennsylvania dürfen sich nun die Cockpit-Tonaufnahmen des Fluges anhören.

Flug Nr. 93 war eine der entführten Maschinen, die als Terrorwerkzeug der Al-Qaeda dienen sollte. Die Passagiere versuchten, die Terroristen zu überwältigen. In Folge dessen stürzte der Flieger in ein Waldstück.

Die Angehörigen der 44 Opfer dürfen sich am Montag die Aufzeichnungen anhören, Fragen stellen und sich dann die Tonaufnahmen ein weiteres Mal zu Gemüte führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flug
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Hitchcock in Mannheim: Krähen attackieren und verletzen Spaziergänger
Massenprozess gegen mutmaßliche Putschisten in Türkei: Todesstrafe gefordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Nur sehr wenige Deutsche benutzen E-Mail-Verschlüsselungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?